Freitag, 13. September 2013

Gärtnertasche Lilliput

So heißt das Teil eigentlich. Da sie mir zu klein war, habe ich damals kurzerhand den Schnitt vergrößert.
Ist schon eine Weile her, dass ich sie genäht habe, aber es ging wieder klasse von der Hand. Die Anleitung ist echt prima und dann "fluppt" das auch.

Sie ist  sehr praktisch und vielseitig zu verwenden. In die Seitenfächer passen sogar Bierflaschen hinein, wäre also auch ein brauchbares Utensil für die Männer- Fußball- Garten- Grill- Runde.

Ich finde sie so richtig schön, aber ich trenne mich von ihr. Denn sie ist als Geschenk für eine Forums-Bekannte gedacht, die sehr hilfsbereit war, ohne dass ich sie darum gebeten habe.
Darüber habe ich mich sehr gefreut. So sind sie eben, die Quilterinnen.


Kommentare:

  1. Das ist eine nette Geste von Dir und Du als Taschenmeisterin kannst Dir ja immer wieder eine neue nähen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht wirklich sehr praktisch aus und ist garantiert vielseitig zu verwenden.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Danke sehr für Eure lieben Kommentare.
    Es macht wirklich Spaß, mal wieder ältere Schnitte heraus zu holen. Ich habe da so meine Lieblingstaschen und es gibt ja so viele schöne Stoffe.Da sehen die Modelle dann immer wieder anders aus.

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Täschen ist das geworden.Das Design ist klasse und sieht richtig vielfältig verwendbar aus.Da könnte ich mich auch nur schwer von trennen.

    AntwortenLöschen