Montag, 17. Februar 2014

Prototyp: kleine Hemdchen Tasche mit Vordertaschen

Diese Tasche ist mir neulich von der Nadel gehüpft, ich kann sie erst jetzt zeigen, denn sie war das Geburtstagsgeschenk für eine liebe Freundin.
Wäre ja echt blöd gewesen, wenn sie die Tasche zufällig schon vor ihrem Geburtstag hier entdeckt hätte.
Ich habe den Schnitt der Hemdchentasche verkleinert und sie mit Vordertaschen versehen, damit dort kleinere Dinge Platz finden. Ist also ein Prototpy.

Ich habe mal wieder Jeans genommen, um der Tasche etwas Stabilität zu verleihen.
Außerdem kann ich Jeans so herrlich mit allen Stoffen kombinieren. Ich finde, es ist so ein richtiger Allrounder.

Sie steht doch richtig toll auf dem Tisch, ganz ohne Stütze.
Die sichtbaren Nähte sind aus rotem Garn, fand ich so schön passend zu den roten Punkten.
Jaha, ich mag es gerne farbig- fröhlich.







Kommentare:

  1. Also so eine würde ich gerne haben wollen im November!!!!! ;-)

    Ist die toll! Bist und bleibst meine Taschenmeisterin!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja noch Ewigkeiten hin bis November. Bis dahin habe ich das glatt vergessen. Schäm.
      Da werde ich schon noch eine andere Gelegenheit finden.;-))

      Löschen
  2. tolle tasche... sowas hab ich auch noch vor...
    herzlichst Sunshine

    AntwortenLöschen
  3. Wow eine tolle kunterbunte Tasche :) Du hast das echt super drauf mit dem Taschen nähen und kombinierst die Stoff untereinander immer so toll ^^b
    LG Vivi

    AntwortenLöschen
  4. SUPERSCHÖNE TASCHE!! Ich liebe Stoffe mit Punkte...
    GLG
    Deborah

    AntwortenLöschen