Montag, 14. April 2014

Kleine Rosentasche

Bisher ging es einfach nicht, doch nun habe ich endlich den Rat meiner lieben Freundinnen beherzigen können und habe mal wieder genäht.


Die Stoffe kennst du schon von einem anderem Projekt und offensichtlich habe ich vor über 4 Wochen im Nähzimmer nicht aufgeräumt.
Sie lagen noch so auf dem Tisch herum und so habe ich sie direkt verwendet.

Es ist nichts Weltbewegendes, aber immerhin mal wieder eine Eigenkreation und ich war 2 Stunden beschäftigt und einigermaßen abgelenkt.

Und du weißt ja: der Taschenvirus ist unheilbar!
Für mehr hat es auch nicht gereicht, aber ich bin froh, dass ich mich heute mal aufraffen konnte.




Die Tasche ist mit rotem Garn frei Hand gequiltet, leider ist das auf den Fotos nicht zu erkennen.
Und sie hat eine Innentasche, mit 3 Fächern.

Kommentare:

  1. Sehr hübsch geworden, Deine Tasche. Alles Liebe ,sei fest gedrückt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Tanzmäuschen, schön wieder was von dir zu lesen! Ein hübsches Täschlein hast du da gewerkelt!

    AntwortenLöschen